Holländischer Gelbschwanz + OMSOM Spicy Bulgogi Bibimbap Bowl
Dieses Rezept ist sehr schmackhaft und bringt die würzige Seite unseres vielseitigen, nachhaltigen Fischs zur Geltung.
Holländischer Gelbschwanz + OMSOM Spicy Bulgogi Bibimbap Bowl

Chefkoch Emma Bilazarian

Dieses Rezept ist sehr schmackhaft und bringt die würzige Seite unseres vielseitigen, nachhaltigen Fischs zur Geltung. 

Vorbereitungszeit: 15 Minuten 
Kochzeit: 10 Min.
Gesamtzeit: 25 Minuten 
Ergiebigkeit: 1 Portion
 

Zutaten:

  • 1 Filet vom holländischen Gelbschwanz
  • 1 Packung OMSOM Koreanische scharfe Bulgogi Marinade
  • 1 Tasse / 30 g Spinat
  • 1 Tasse / 96 g Shiitake-Pilze in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ / 111 g Tasse Zucchini 
  • ½ Tasse / 64 g Karotten in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen / 500 g gedämpfter Reis
  • ¼ Tasse / 37 g Kimchi 
  • 1 Ei 
  • 3 Esslöffel / 44 ml Avocadoöl
  • 1 Esslöffel / 9 g Sesamsamen
  • 1 Esslöffel / 5 g Frühlingszwiebeln

Zubereitung:

  • Das Filet mit der OMSOM-Sauce übergießen und marinieren lassen, während die anderen Zutaten vorbereitet werden, und beiseite stellen.
  • Schneiden Sie Zucchini, Karotten, Spinat und Pilze in Scheiben und dünsten Sie sie einzeln bei mittlerer Hitze in ½ Teelöffel / 2½ ml Avocadoöl und ¼ Teelöffel / 1½ g Salz für jedes Gemüse an. 
  • Etwa 1 Esslöffel (15 ml) Öl in eine Pfanne geben, dann den Fisch und die gesamte Soße mit einer halben Tasse (118 ml) Wasser hinzufügen. Den Fisch bei mittlerer Hitze garen; es dauert etwa 3 bis 5 Minuten, bis er durchgegart ist. Die Soße aufbewahren - sie wird für die Schüssel verwendet.
  • Ei in 1 Esslöffel / 15 ml Öl braten, bis das Eiweiß fest ist. 
  • Den Reis wieder aufwärmen und in eine Schüssel geben. Das Fleisch, das Gemüse, die Bibimbap-Sauce und das Ei über den Reis geben. Servieren.